dots Blog

News

AccurioPro Flux: Version 7.4 erscheint im April

AccurioPro Flux: Version 7.4 erscheint im April

Im April erscheint die neueste Version unserer Druckworkflowlösung AccurioPro Flux mit neuen Make-ready-Funktionen sowie einigen Neuerungen im Webshop.

In der Version 7.4 haben wir unseren Schwerpunkt bei der Entwicklung neuer Funktionen auf den Make-ready-Bereich und den Webshop gelegt. Sie können sich auf viele große und kleine Neuerungen freuen, die Ihnen dabei helfen werden, die Produktivität in Ihrem Druckraum weiter zu erhöhen.

Neuerungen im Make-ready Bereich

Bei der Vorbereitung der Druckdateien für den Druck ist Zeit ein zunehmend wichtigerer Faktor. In den meisten Druckbetrieben lässt sich der Trend erkennen, dass die Anzahl der Druckaufträge steigt, dafür aber geringere Auflagen bestellt werden. Das Druckvolumen ändert sich demzufolge nicht oder nur geringfügig, allerdings müssen mehr Aufträge als zuvor für den Druck vorbereitet werden.

Die Schnelligkeit bei der Aufbereitung der Druckdaten ist also entscheidend. Mit dem Einsatz von AccurioPro Flux kann ein Großteil der notwendigen Schritte bereits automatisiert erfolgen, beispielsweise das Ausschießen oder das Setzen der Druckeinstellungen. Allerdings ist es doch hin und wieder notwendig, manuelle Einstellungen vorzunehmen. Dann ist es wichtig, dass der Druckoperator mit so wenigen Klicks wie möglich ans Ziel kommt.

Für das schnelle und komfortable Arbeiten mit wenigen Klicks haben wir die folgenden neuen Funktionen entwickelt:

  • Kopieren & übertragen von Seiteneinstellungen
    Sparen Sie sich die manuelle Wiederholung von Seiteneinstellungen (z.B. Papierauswahl, Finishing) in einem Dokument, indem Sie diese stattdessen kopieren und ganz einfach auf andere Seiten übertragen.
  • Wiederkehrende Seitenselektionen
    Sie können jetzt schnell und einfach Seiten oder Bereiche nach bestimmten Mustern selektieren, z.B. jede fünfte Seite oder zwei Seiten aller 10 Seiten. Diese können Sie dann in einem Schritt bearbeiten, was Zeit und Klicks spart.
  • Anwendung von Bereichsprogrammierungen auf das gesamte Dokument
    Wenn Sie ein Dokument bearbeiten, das aus sich wiederholenden Abschnitten besteht (z.B. ein Dokument aus einer VDP-Anwendung, das den gleichen Inhalt mehrfach personalisiert enthält), dann wiederholen sich auch die Druckeinstellungen in bestimmten Intervallen. Hier können Sie jetzt Einstellungen für einen Bereich vornehmen und anschließend auf das restliche Dokument übertragen. Die Einstellungen werden bis zum Dokumentende wiederholt.
  • Komfortables Einfügen mehrerer Seiten/Bogen an verschiedenen Positionen im Dokument
    Sie wollen mehrere Zwischenblätter, Registerblätter, leere Seiten oder Seiten aus externen Dokumenten an verschiedenen Stellen im Dokument einfügen? Kein Problem! Markieren Sie die gewünschten Positionen und fügen Sie in einem Schritt mehrere Seiten/Bogen an den unterschiedlichen Stellen ein.

Neue Funktionen im Webshop

Auch im Webshop, dem Web-to-Print-Bereich von AccurioPro Flux, gibt es einige Neuerungen

  • Bepreisung von Großformatprodukten
    Wenn Sie in Ihrem Webshop großformatige Produkte anbieten, können Sie diese ab sofort auch bepreisen. Sie legen einfach einen Preis pro Quadratmeter fest. Wenn Ihr Kunde beim Bestellen die Druckdatei hochlädt, wird automatisch ein Preis kalkuliert und angezeigt.
  • Personalisierte Produkte mit nicht editierbaren Feldern
    Beim unternehmensinternen Druck von Visitenkarten wird oft gewünscht, dass die Besteller nicht eigenmächtig Position oder Jobbezeichnung ändern können, insbesondere wenn die Daten aus einer internen Datenbank eingespeist werden und somit schon hinterlegt sind. In diesem Fall kann das entsprechende Feld auf "Read-only" gesetzt und damit vom Benutzer nicht mehr geändert werden.
  • Neue Optionen für das Zusammenfügen von einzelnen Dateien
    Nutzer können bereits jetzt mehrere Dateien hochladen, um diese zu einem Druckauftrag zusammenzufügen. Jetzt können Nutzer jedoch zusätzlich die Reihenfolge der Dateien nach dem Upload noch ändern und zwischen die einzelnen Dateien Register- oder Zwischenblätter einfügen.
  • Hierarchische Kostenstellen
    Wenn bei der Bestellung im Webshop eine Kostenstelle angegeben werden muss, hat der Benutzer die Qual der Wahl, vor allem in Unternehmen mit vielen Kostenstellen. Hier kann die Darstellung die Wahl der richtigen Kostenstellen maßgeblich vereinfachen. Aus diesem Grund können Kostenstellen jetzt hierarchisch dargestellt werden.

Die Version 7.4 von AccurioPro Flux wird im April 2017 erscheinen. Wir werden Sie natürlich hier auf dem Blog informieren, sobald wir die neue Version veröffentlicht haben.

Schauen Sie wieder vorbei!

Verwandte Nachrichten

Zurück

Interesse?

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Unverbindliches Angebot anfordern