dots Blog

News

drupa 2016: Die Vorbereitungen laufen

Logo der drupa 2016 mit dem Claim "Touch the future"

... und zwar auf Hochtouren! Nur noch 87 Tage bis der Startschuss zur weltweit größten Messe der Druck- und Druckmedienindustrie fällt. Wir sind natürlich auch vor Ort und am Stand von Konica Minolta gleich mehrfach vertreten.

Noch ist etwas Zeit, denn erst am 30. Mai öffnet die drupa ihre Tore in Düsseldorf. Allerdings laufen die Vorbereitungen natürlich schon seit Monaten und so langsam nähern wir uns dem Endspurt. Auch die Berichterstattung nimmt Fahrt auf, sei es mit der Veröffentlichung des neuen drupa Global Trends Reports oder des drupa Songs.

Auch Konica Minolta, an deren Stand wir auch dieses Mal und gleich mehrfach vertreten sind, lässt sich das erste Mal in die Karten schauen.

Im Mittelpunkt ihres Messeauftritts, mit 2.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche übrigens einer der größten Stände auf der Messe, stehen natürlich die neuesten Druckinnovationen, vor allem im Bereich Inkjet-Industriedruck und Etikettendruck, sowie die neue Marketing-Automation-Plattform. Auch die KM-1, eine digitale UV-Bogendruckmaschine im B2+ Format, deren Prototyp auf der letzten drupa vorgestellt wurde, hat zwischenzeitlich Marktreife erlangt.

Darüber hinaus spielt der Bereich der Softwarelösungen eine zunehmend wichtigere Rolle. Wir werden mit unserer Konica Minolta JT Suite an mehreren Stellen auf dem Stand vertreten sein und darüber hinaus ein vollkommen neues Produkt vorstellen.

Bleiben Sie dran, wir halten Sie auf dem Laufenden!

Wenn Sie einen Besuch auf der drupa planen, können Sie bei Konica Minolta eine kostenlose Eintrittskarte gewinnen. Probieren Sie es!

drupa 2016
30.05. bis 10.06.2016
Messe Düsseldorf
Halle 8B, Stand A65

Lesen Sie auch die offizielle Pressemitteilung von Konica Minolta.

Verwandte Nachrichten

Zurück