dots Blog

News

Frische Drucklinks

Microsofts Productivity Future Vision | Quelle: Screenshot

Das sind die Links, die wir für relevant, interessant oder manchmal auch einfach nur für amüsant halten. Es geht ums Drucken – mal im engeren, mal im weitesten Sinne.

Kommt das im Web rüber? Wie Onlinedruckereien Druckqualität kommunizieren

Produktqualität ist das wichtigste Kriterium bei der Wahl eines Onlinedruckshops. Wie wird Produktqualität kommuniziert und wie kann man es besser machen? Bernd Zipper geht der Frage nach.

Aus einer Hand: Paypal Plus bietet dem E-Business nun mehrfache Zahlungsmethoden an

Ein weiterer interessanter Artikel von Bernd Zipper: Onlineshops können demnächst über PayPal auch die Zahlungsarten Lastschrift, Kreditkarte und Rechnung anbieten. Ist das für Onlinedruckshops sinnvoll?

So viel Druck braucht ein Zirkus

Wie viele Printprodukte sind notwendig, um das Gastspiel eines Zirkus zu bewerben? Nicola Scheifele hat beim Circus Krone nachgefragt. Unterhaltsamer Artikel mit einem kleinen Ausflug in die Geschichte der Litfaß-Säulen.

So viel Druck braucht der deutsche Bundestag

Ein weiterer Artikel aus der gleichen Reihe. Auch im Bundestag schreitet die Digitalisierung voran, allerdings wird bei der Öffentlichkeitsarbeit nach wie vor nicht gespart.

„CANpaign“: Dosen werden zum Kommunikations-Kanal, um in Not geratenen Menschen zu helfen

Das Rote Kreuz in Dänemark beklebt Pfanddosen mehrsprachig, um Immigranten über ihren kostenlosen, medizinischen Dienst zu informieren. Einfaches Mittel, große Wirkung.

Erstauflage im Digitaldruck, Nachdruck im Offsetdruck – ist das sinnvoll?

Ein Problemfall aus der Praxis: Unterschiedliche Druckqualität aufgrund verschiedener Druckverfahren bei Erstauflage und Nachdruck kommen beim Kunden gar nicht gut an. Ist ein Neudruck angemessen?

Germanys Next Top-Produktion oder: die Schönheit der Papier-Ingenieurskunst

Point-of-Sale Materialien, vor allem die berühmten Pappaufsteller, begegnen uns überall. In ihnen steckt überraschend viel Kunst und Know-how. Schauen Sie selbst!

Und zum Schluss noch ein Blick in die Zukunft: Nachdem wir vor einiger Zeit die Vision 2020 von Konica Minolta vorgestellt haben, folgt jetzt der Blick von Microsoft auf die Arbeitswelt in 5 bis 10 Jahren. Wir sind gespannt!

Wir wünschen Ihnen ein angenehmenes Wochenende!

Zurück