dots Blog

News

Demnächst erhältlich: Update auf Version 5.6 für alle Printgroove JT 5 Produkte

Ende Oktober werden wir eine neue Version von Printgroove JT Web 5, Printgroove JT Man 5 und Printgroove JT Suite 5 veröffentlichen. Freuen Sie sich insbesondere auf viele neue Funktionen und Verbesserungen für unsere Web-to-Print Software.

Schon heute wollen wir Ihnen einige Highlights der neuen Version vorstellen. Die neuen Funktionen und Verbesserungen konzentrieren sich dabei hauptsächlich auf unsere Web-to-Print Software Printgroove JT Web 5.

64-Bit-Version

Printgroove JT Web 5 wird ab Version 5.6 als 64-Bit-Version verfügbar sein. Wenn Sie die Software bisher auf einem 32-Bit-Version nutzen, können Sie das Update natürlich auch auf diesem System installieren. Wir empfehlen jedoch, langfristig auf ein 64-Bit-System zu wechseln.

Sperren Sie das Druckportal für Benutzer und Print operatoren

Als Manager können Sie Printgroove JT Web 5 ab sofort sperren. Dies hat zur Folge, dass sich Benutzer, Benutzer plus und Print operatoren nicht mehr im Web-to-Print Onlineshop anmelden können. Stattdessen wird ihnen folgende Meldung angezeigt: "Aufgrund von Wartungsarbeiten ist das Anmelden momentan nicht möglich." Auf diese Weise können Sie problemlos Änderungen in der Konfiguration vornehmen, ohne dass Sie in Konflikt mit laufenden Bestellvorgängen geraten.

Katalogverwaltung

Wenn der Benutzer plus das Recht zur Katalogverwaltung besitzt, kann er ab Version 5.6 zusätzlich auch Kataloge erstellen, umbenennen und löschen. Neben dem Verschieben von Dokumenten zwischen verschiedenen Katalogen können diese jetzt auch lediglich kopiert werden. Außerdem haben wir eine Suche integriert, die es allen Benutzern erlaubt, in einem oder allen Katalogordern nach Dokumenten zu suchen.

Kostenstellenfeld

Für jede Benutzergruppe kann ab Version 5.6 ein Kostenstellenfeld aktiviert werden. Dieses muss von den Benutzern während des Bestellvorgangs ausgefüllt werden. Als Manager können Sie die Beschriftung dieses Feldes selbst wählen und auch entscheiden, ob es ein Textfeld mit einer maximalen Länge oder ein Dropdown-Menü mit vordefinierten Werten sein soll.

Konfiguration des JT Document Converters

Wir haben die Konfiguration des JT Document Converters in das Backend von Printgroove JT Web 5 integriert. Sie können die Einstellungen für diese Option demnächst also vornehmen, ohne die Anwendung verlassen zu müssen.

Das Update werden wir Ende Oktober allen Kunden, die über einen gültigen Software Maintenance Plan (SMP) verfügen, kostenfrei zum Download bereit stellen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Actualités en relation

Retour