dots Blog

News

Neu in Version 5.4: Verbinden Sie Ihre vorhandene Nutzerdatenbank via LDAP mit dem Web-to-Print Druckportal

In Unternehmen, Universitäten und kommunalen Verwaltungen kommen für die Benutzerverwaltung meist LDAP-Server (z.B. Active Directory) zum Einsatz. Die dort gespeicherten Nutzerkonten können Sie nun ganz einfach für das Web-to-Print Druckportal verwenden. Alles, was Sie dazu benötigen, ist der neu entwickelte JT LDAP Connector, den Sie als Option zusätzlich erwerben können.

In großen Organisationen werden Benutzerdaten meist zentral verwaltet. Jeder Nutzer erhält eigene Zugangsdaten, die er oder sie für die Authentifizierung bei den verschiedensten Anwendungen und Diensten verwendet. Dazu gehören beispielsweise Enterprise-Resource-Planning-Software (ERP), Management-Informationssysteme (MIS) und, wie in unserem Fall, ein internes Druckportal. Klassischerweise wird für diese zentrale Benutzerverwaltung ein LDAP-Server verwendet, z.B. Microsoft Active Directory.

Da es sich bei Printgroove JT Web 5 um ein geschlossenes Web-to-Print Druckportal handelt, das genau auf die Nutzung innerhalb großer Organisationen zugeschnitten ist, haben sich viele unserer Kunden schon lange eine Anbindung an ihren bestehenden LDAP-Server gewünscht. Benutzer sollen sich mit ihren vorhandenen Zugangsdaten direkt im Druckportal anmelden können, ohne ein neues Konto erstellen zu müssen.

Mit der Version 5.4 von Printgroove JT Web (und ebenso der Printgroove JT Suite) bieten wir genau diese Funktionalität jetzt als Option an: Sie können ab sofort den JT LDAP Connector zusätzlich erwerben. Dieser stellt die Verbindung zwischen Ihrem LDAP-Server und dem Druckportal her.

Die Vorteile

  • Nutzer können sich mit ihren bekannten Zugangsdaten anmelden.
  • Die Nutzerdaten werden vom LDAP-Server ausgelesen und können bei der Bestellung verwendet werden (z.B. Versandadresse).
  • Bei jeder erneuten Anmeldung werden die jeweils aktuellen Daten abgerufen.
  • Nahtlose Integration des Web-to-Print Druckportals in das bestehende Netzwerk und die geltenden Sicherheitsrichtlinien.

Sie haben Interesse?

Detailliertere Informationen zum JT LDAP Connector finden Sie auf unserer Optionenseite. Dort können Sie auch über den Link zum Formular ein unverbindliches Angebot anfordern.

Actualités en relation

Retour